Medienwerkstatt 2009

Inhalte und Wissen sind die eine Seite der Informationsgesellschaft, deren Vermittlung  und Verbreitung die andere. Dafür benötigen wir die Transportmittel des globalen Dorfes, die Medien. Die unterschiedlichen Medien ermöglichen, Menschen in Form von Texten, Tönen und Bildern zusammen zu bringen, Wissen zu verbeiten und die (Medien-)Welt zu gestalten.

header_top

Auch heuer wieder werden sich 150 Jugendliche nach Fürstenfeld begeben, um sich in 11 Workshops mit kompetenten TrainerInnen mit Inhalten und Technik auseinander zu setzen. Den Umgang mit Medien zu lernen und gemeinsam Projekte zu erarbeiten. Wie in der Realität existieren auch auf der Medienwerkstatt die einzelnen Medien nicht für sich allein, sondern sind miteinander vernetzt. Und ein abwechslungsreiches, viel versprechendes Programm sorgt mit Sicherheit auch dieses Jahr wieder für jeden menge Spaß und Partys.

Auch ich werde heuer zum 4. oder 5. Mal dabei sein. Dieses Mal wieder im Organisationsteam.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Frauennetzwerk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s